Memoires du Duc de Rohan, 1655

170,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Duc de Rohan (Henry II de Rohan): MEMOIRES DU DUC DE ROHAN, sur les choses advenuës en France, depuis la mort de Henry le Grand, iusques à la Paix faite avec les Reformez, au mois de Iuin 1629.

Ensemble le Voyage du mesme Autheur, fait en Italie, Allemagne, Pays-Bas-Uny, Angleterre, & Escosse. Fait en l'an 1600.



Einband berieben und bestoßen mit etwas Lederverlust. Bindung gut, keine losen Seiten. Gelenke noch intakt, aber etwas rissig. Papier altersbedingt etwas vergilbt und leicht stockfleckig. Mit Handeintragung auf dem Vorsatzblatt (Foto) und Exlibris (Foto). Gestochene Titelvignette. Ein sehr Interessantes und seltenes Buch.


Herzog Henri II. de Rohan-Gié, Fürst von Léon (* 21. August 1579 auf Schloss Blain in der Bretagne; † 13. April 1638 in Königsfelden) war ein militärischer Anführer der Hugenotten in den Religionskriegen zwischen 1610 und 1629, später dann französischer Feldherr im Dreißigjährigen Krieg. Er entstammte der älteren Linie des Hauses Rohan, deren letzter männlicher Nachfahre er war.... Hier Band I. Dieser Band enthält die kompletten Memoiren in 4 Teilen: -Des troubles advenus durant la Minorité du Roy -Premiere Guerre contre les Reformez -Seconde Guerre contre les Reformez -Troisiesme Guerre contre les Reformez.

Zur Info: Band II (hier nicht dabei!) enthält Les Discours Politiques, les Lettres et les Manifestes du même Auteur ainsi que le Voyagefait en 1600.



Zusätzliche Produktinformationen

Autor
Duc de Rohan (Henry II de Rohan)
Erscheinungsjahr
1655
Seitenzahl
VI + 352
Verlag
Par la Compagnie des Libraires du Palais
Ort
Paris
Sprache
Französisch
Einband
Leder