Conduite des Confesseurs dans le Tribunal de la Pénitence, 1760

40,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Conduite des Confesseurs dans le Tribunal de la Pénitence, selon les instructions de S. Charles Borromée, & la doctrine de S. François de Sales. Imprimée par l'ordre de Monseigneur l'évêque de Bayeux pour servir aux Confesseurs de son Diocèse. 1760


Ein für kirchengeschichtlich Interessierte sicher reizvoller Band, in dem es um den richtigen Umgang mit Gläubigen, insbesondere bußfertigen Gläubigen geht. Es wird darin den Lehren des Kirchenlehrers und Mystikers Franz von Sales sowie des heiligen Karl Borromäus gefolgt, die im 16. Jahrhundert ihre Wirkung als Gegenreformatoren entfalteten und eine innere Erneuerung der katholischen Kirche und ihrer Moralvorstellungen vorantrieben.


Drei Teile in einem Band. Einband etwas berieben, Bindung solide, keine losen Seiten. Komplett und ohne Einrisse. Das Papier ist noch schön hell, im vorderen Teil aber etwas wasserrandig.

Zusätzliche Produktinformationen

Autor
Daon Roger
Erscheinungsjahr
1760
Seitenzahl
XXXV, 454, (2)
Verlag
GAB. CH. BRETON
Ort
Paris
Sprache
Französisch
Einband
Leder